Fontane Therme

1. staatlich anerkannte Heilquelle im Land Brandenburg - NUR hier!

Beleben Sie Körper und Geist mit Wasser in seiner reinsten Form. Lassen Sie sich treiben im Schwebebecken und im Sole-Außenbecken mit vitalisierender Thermalsole und traumhaftem Blick auf den Ruppiner See. In unserer großzügigen Saunalandschaft bieten wir Ihnen das absolute Wohlfühlprogramm: Vom leichten Kräuterdampfbad über die traditionelle Finnische Sauna, einem exklusiven Bereich für Damen bis hin zu Deutschlands größter schwimmender Seesauna finden Sie alles, was das Herz eines Saunafreundes höher schlagen lässt.

Genießen Sie Ruhe und Entspannung auf dem großen Sonnendeck der Seesauna, im Kaminzimmer an einem anheimelnden Feuer, mit einem guten Buch in der Fontanebibliothek oder mit bestem Seeblick in der Leselounge.

Anreise

Die Fontane Therme ist leicht von der A 24 Berlin/Hamburg, Abfahrt Neuruppin Süd, zu erreichen.

Aus Richtung Berlin der Fehrbelliner Straße bis Fontaneplatz folgen. Aus Richtung Hamburg der B 167 bis Puschkinstraße folgen, links in die Franz-Künstler-Straße einbiegen, dieser bis Fontaneplatz folgen. Am Fontaneplatz in die Karl-Marx-Straße biegen, an der nächsten Kreuzung rechts in die R.-Breitscheid-Straße und an der nächsten Kreuzung links in die Friedrich-Engels-Straße. Dieser bis zur Steinstraße folgen. Rechts in die Steinstraße biegen und bis An die Seepromenade fahren.

Den Weg zur Fontane Therme finden Sie auch ganz einfach, wenn Sie den grauen Parkleitschildern Richtung SEEPROMENADE P2+P3 oder den Schildern der Hotelroute folgen.

Da der Straßenname An der Seepromenade erst vor kurzem geändert wurde, möchten wir Sie bitten, in Ihr Navigationssystem Steinstraße einzugeben. Am Ende der Steinstraße biegen Sie dann rechts in die Seepromenade.

Wenn Sie mit der Bahn anreisen möchten, nutzen Sie bitte den RE 6 (Berlin Spandau – Wittenberge / Wittenberge – Berlin Spandau) bis zum Bahnhof Neuruppin Rheinsberger Tor. Die Fontane Therme ist ca. 10 Gehminuten entfernt.

Login
Merkzettel
Fontane Therme