Stadtbad Neukölln

Bereits bei seiner Eröffnung 1914 zählte das Stadtbad Neukölln zu den schönsten Bädern Europas, entworfen nach dem Vorbild einer antiken Therme. Trotz Erweiterungen unterscheidet sich das Bad in seinem Erscheinungsbild kaum von 1914. Große und kleine Schwimmhalle (ursprünglich eine für Männer und eine für Frauen) sind mit ihren Travertinsäulen, Wandelgängen und Mosaiken ein Abbild antiker Vorbilder. Unter dem Dach erwartet den Gast eine weitläufige Saunalandschaft mit modernster Saunatechnik in antikem Ambiente - eine ganz besondere Atmosphäre zum Wohlfühlen und Entspannen. Tauchen Sie ein und lassen Sie sich verzaubern!

Anreise

U7 Rathaus Neukölln und Karl-Marx-Straße
Bus 104

Login
Merkzettel
Stadtbad Neuklln