Das Badhaus: Health, SPA&Wellness

Seit Jahrhunderten ist das Badhaus im Hotel Schwarzer Bock in Wiesbaden ein Treffpunkt gesundheitsbewusster Hotelgäste und den Bewohnern aus Wiesbaden und Umgebung.

Das Badhaus des Radisson Blu Schwarzer Bock Hotel spiegelt Wiesbadens berühmte Bäderkultur wider. Unter der Stadt befinden sich 26 heiße Quellen, die bereits in der Altsteinzeit vor 25.000 Jahren genutzt wurden. Eine von Ihnen ist der Kochbrunnen, aus dem der Schwarze Bock sein Thermalwasser speist.

Nach umfangreichen Sanierungs- und Umbauarbeiten präsentiert sich das neue Badhaus als Symbiose aus traditionsreicher Bäderarchitektur und moderner Wellnesslandschaft.
Tauchen Sie ein in das Wasser der berühmten Wiesbadener Thermalquellen und genießen Sie das unvergleichliche Badhausflair.

Anreise

Wiesbaden ist eine grüne Oase zwischen dem Rhein und den Hügeln des Taunus. Aufgrund des mediterranen Klimas und der feinen Lebensart wird Wiesbaden auch Nizza des Nordens genannt.

Der Flughafen Frankfurt ist dank günstiger Autobahnverbindungen, der A3, A5 und der A66 innerhalb von 30 Minuten erreichbar.

Entfernungen vom Hotel:

Frankfurt Flughafen: 30 Minuten Autofahrt
Frankfurt Messe: 40 Minuten Autofahrt
Rheingau: 15 Minuten Autofahrt
Hauptbahnhof, Kurhaus, Rhein-Main-Hallen: zu Fuß erreichbar

Login
Merkzettel
Das Badhaus: Health, SPA&Wellness