Fünf Tibeter

"Die Fünf spezielle Körperübungen versprechen Ruhe und Konzentration und sollen den Alterungsprozess verlangsamen. Täglich werden 20 bis 30 Minuten für die fünf ""Tibeter"" eingeplant. Die Übung besteht aus dem Kreisel, der Kerze, dem Halbmond, der Brücke und dem Berg. Das regelmäßige Ausführen dieser Übungen verspricht neben der Harmonisierung von körperlichen und geistigen Abläufen, - Vitalität, Zufriedenheit und Lebensfreude. Wichtig bei diesem ganzheitlichen Energieprogramm ist die tägliche Praxis."

Hier finden Sie alle Objekte mit Fünf Tibeter
Login
Merkzettel