Hallöchen Popöchen

Schöne Beine?!

Der Klassiker, Haar einfach per Rasur entfernen!

Der Klassiker, Haar einfach per Rasur entfernen!

Der Sommer naht mit einem letzten großen Schritt. Die ersten heißen Tage haben uns schon verwöhnt und spätestens demnächst heißt es raus in die Sonne und zwar am Besten im Bikini, Shorts, Rock und Kleidchen. Dann kommt ans Tageslicht, was wir den Winter über so schön unter Jeans, Schlapperhose und Jogginghose verstecken konnten. Doch was ist denn eigentlich das, was Frau so ärgert und was Frau so uncharmant an Bein und Po findet… und kann man überhaupt ein wenig was dafür tun?

Tatsache ist, es gibt Cremchen und Gele und andere Behandlungen gegen Cellulite & Co. Doch Fakt ist leider auch, ohne Bewegung, gesunde Ernährung und Massageeinheiten gehts auch nicht. Der Mix machts halt und dann klappt es meistens auch mit schönen Beinchen… :-) …und Mädels, mal Hand aufs Herz, die wenigstens Frauen haben die langen, makellosen Stelzen der Top Models und selbst die versuchen immer wieder kleine Unschönheiten zu kaschieren… ;-)

Cellulite & Co.: Pflege läßt grüßen!

Body-Forming-Creme von Vita-Beauty

Body-Forming-Creme von Vita-Beauty

Mädels, wirklich und versprochen… fast jede Frau auf dieser Welt plagt sich mit Cellulite rum. Cellulite hat auch tatsächlich nichts mit Übergewicht oder absolute Schlankheit zu tun. Jede von uns kann es treffen und jede von uns leidet auch bestimmt mehr oder weniger unter den Beulchen. Um Cellulite in den Griff zu bekommen… natürlich gesund ernähren und ausreichend trinken und natürlich Sport für die Beinchen und wenn das alles nichts hilft unterstützen auch spezielle straffende Cremes und natürlich gezielte Massagen. Für die Massage nutzt ihr am Besten einen Massagehandschuh. Massiert wird in kreisender Bewegung… und zwar so lange, bis die Haut eine gesunde, rosige Farbe zeigt.

Auch den Po kann man noch fitter machen. Morgens unter der Dusche den Po mit Wechselduschen bearbeiten. Schon mal was von Kneipp gehört? ;-) Mädels auch wenn es schwerfällt, das Wasser sollte wirklich eiskalt sein. Danach das ganze warmrubbeln oder noch besser mit einer Bürstenmassage bearbeiten. Zum Schluß noch eine pflegende Bodylotion einmassieren.

Ach ja, und unbedingt sollte man auch im Sommer die Beine haarfrei halten. Dazu gibt es immerhin schon jede Menge Möglichkeiten. Jeder von uns hat es sicherlich schon getan oder kennt zumindest Begriffe – mal mehr mal weniger effektiv, schmerzfrei oder schmerzhaft – wie z.B. Rasur, Depilation, Wachsen, Epilation, Enthaarungscreme oder auch IPL-Lichttechnik.

Auf die Beinfreiheit kommt es an!

Ganz wichtig für tolle Beine, ist natürlich die Bewegung, wir erwähnten es oben schon. :-) Dazu gibt es viele Möglichkeiten. Es muß ja auch nicht immer gleich die Runde Jogging sein, doch wie wäre es mal mit einem täglichen Spaziergang (30 Minuten können schon wahre Wunder bewirken), die Treppe statt dem Fahrstuhl oder ein Tanzkurs – habt ihr eigentlich schon mal Zumba probiert? Hier auch ein kleiner Übungstipp für schlanke Fesseln (die sehen einfach toll aus) lautet wie folgt:

  • Füße zusammen und auf die Zehenspitzen stellen (diese Haltung ca. 5 Sekunden anhalten). Dann langsam auf die Fersen wechseln und dabei natürlich auch die Zehen nach oben drücken (das Ganze wieder gut 5 Sekunden halten).
  • Diese Übung 10 x täglich wiederholen. Wer mag auch gern 2 x am Tag. Einmal morgens, einmal abends… entspannt nämlich auch! :-)

___

Noch mehr Wellness-Tipps halten wir in folgenden Artikeln für euch bereit:

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der Traum-Spa-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

twitter
http://twitter.com/wellness_traum
Google+
https://plus.google.com/103024178752872746435/posts

Kommentar schreiben

Kommentare

Bei der “schöne Fesseln”-Übung sind bestimmt 5 Sekunden gemeint, oder? ;)

uppps… vielen Dank. Fix geändert! :-)

[…] Wer kann sich denn vorstellen, dass in Kaffee auch Wellness-Kraft steckt? Kaffee & Wellness? Es gibt in ausgewählten Wellnessoasen tatsächlich Anwendungen mit Kaffee und der Duft von Kaffee ruft bei den meisten Menschen ein Wohlgefühl hervor. Das Aroma von einer frischen Röstung verbinden eben die meisten Menschen mit angenehmen Erinnerungen und Gefühlen. Doch in Kaffee stecken eben auch ätherische Öle und auch das Koffein kann einiges bewirken – z.B. im Kampf gegen Cellulite. […]

Traum-Spa Wellness-Magazin
Pinterest
Email