Gecheckt: Rügener Heilkreide

Ich gestehe, es ist schon wieder ein Weilchen her, dass ich auf Rügen zu Gast war. Doch die Behandlung, über die ich hier und heute berichten möchte, bleibt wohl noch lange topaktuell.

An der Küste von Rügen - die Insel der Heilkreide

An der Küste von Rügen – die Insel der Heilkreide

Rügener Kreidesediment: In 1000 Jahren – 3,5 cm gewachsen

Wer auf Rügen zu Gast ist und Wellnessfan ist, der sollte auch mal eine rügen-typische Wellnessbehandlung erleben. Der Klassiker ist wohl dabei die Anwendung mit Rügener Heilkreide.

Rügen die Insel der Kreide – daher war ich natürlich auch auf den Spuren der Kreide auf der Ostseeinsel unterwegs. Das heißt, ich hab nicht nur die Anwendung mit Rügener Heilkreide erlebt, sondern mir auch einmal die berühmten Kreidefelsen angeschaut. Dabei handelt es sich wirklich um wunderschöne weiße Felsen, die am Ufer der Ostsee liegen und die zum Teil auch von Wald bewachsen sind und zu zauberhaften Spaziergängen, Rügen-Wanderungen und Entdeckungen einladen. Was übrigens als Warm Up für die Anwendung mit der Rügener Heilkreide schon einmal eine perfekte Einstimmung ist.

=> Die Kreidefelsen auf Rügen befinden sich im Nationalpark Jasmund.

Die Küstenlandschaft auf Rügen beeindruckt und halten wir uns vor Augen, dass die Kreide, die diese Landschaft und das Inselbild so sehr prägt, bereits vor 70 Millionen Jahren entstanden ist, so könnte man doch eine Gänsehaut bekommen.

Kreidefelsen Rügen

Kreidefelsen Rügen

Woraus besteht Rügener Heilkreide?

Die Rügener Kreidefelsen sind vor rund 70 Millionen Jahren aus kalkigen Überresten diverser Meeresorganismen entstanden. Zu 98 Prozent besteht die Kreise aus reinem Calciumcarbonat.

Wie wirkt die Rügener Heilkreide?

Bereits um 1910 kam die Rügener Heilkreide, aufgrund der heilenden Wirkung, zum Einsatz. Später erst wurde die Wirksamkeit aber auch durch Studien belegt. Die Kreide kann ganz unterschiedlich zum Einsatz kommen. Sie kann kühlen aber auch wärmen, entspannend und entschlackend wirken. Sie kann die Durchblutung anregen und fördern oder auch die Wundheilung fördern. Die Kreide kommt auch als Anwendung zur Entsäuerung zum Einsatz oder als Entzündungshemmer.

Rügener Heilkreide im Einsatz

Rügener Heilkreide im Einsatz im Lindner Hotel & Spa Rügen

Einsatzgebiete und Anwendungsformen der Rügener Heilkreide

Eine Anwendung mit Heilkreide kann in Form einer Massage, Rasulbad mit Kreidepeeling, einer Packung oder auch als Bad statt finden. Für eine Gesichtsmaske empfiehlt es sich auch, die Kreide mit anderen Zutaten (z.B. Honig) zu kombinieren.

  • Dermatologie: Einsatz bei verschiedenen Hautkrankheiten wie z.B. Neurodermitis, Schuppenflechte, Reizhaut, Akne – oder einfach zur Verfeinerung/Optimierung des Hautbildes.
  • Gesundheitsvorsorge: Einsatz bei Stoffwechselerkrankungen, Entsäuerung, Stärkung Immunsystem oder Bindung von Sauerstoffradikalen. Abgesehen davon kann ein Bad in Heilkreide auch einfach dafür sorgen, den Alltagsstress hinter sich zu lassen.
  • Physiotherapie: Einsatz Massag, Packungen etc. – Muskelverspannungen, Gelenkbeschwerden, Rheumatisch Erkrankungen, Zerrungen, Prellungen, OP-Nachbehandlung, Lymphatische Stauungen etc.

Für eine Behandlung mit Rügener Heilkreide muß man aber nicht zwangsläufig nach Rügen reisen – auch wenn das natürlich gleich mal doppelt so schön ist. 😉

Doch die Zutaten können auch in den heimischen 4 Wänden zum Einsatz kommen.

Rügener Heilkreide

Rügener Heilkreide

Für ein Peeling z.B. 1 TL Rügener Heilkreide mit 1 TL Wasser verrühren. Diese Paste einmal wöchentlich zum Einsatz bringen. Dabei ca. 2 Minuten die angerührte Paste mit sanften Massagegriffen verteilen und danach mit warmen Wasser gründlich wieder abspülen.

Für eine Maske 1 EL Heilkreide mit 1 TL Wasser (wer zu trockener Haut neigt, sollte statt Wasser lieber Öl verwenden) verrühren. Die daraus entstehende Masse auf die Haut tragen und mit einem feuchten Tuch – ca. 15 Minuten – abdecken. Danach gründlich mit warmen Wasser abspülen.

 

Ich persönlich habe eine Massage mit Rügener Heilkreide im Lindner Hotel & Spa Rügen getestet und empfand es als sehr entspannend.

___

Noch mehr spannendes und entspannendes Wellness-Wissen:

 

 

 

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der Traum-Spa-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

twitter
http://twitter.com/wellness_traum
Google+
https://plus.google.com/103024178752872746435/posts
Traum-Spa Wellness-Magazin