Wellnesslounge in einem brandenburgischen Hafendorf

Der Herbst hat uns eingeholt – mittlerweile haben wir Oktober. Genau die richtige Zeit, um jetzt Wellness zu genießen oder aber eine Wellnessauszeit zu planen. Unsere Wellnessoase des Monats entführt uns an die Mecklenburgischen Seenplatte. Und zwar an den Ausläufer, der bereits in Brandenburg liegt. Die Wellnesslounge im Maritim Hafenhotel Rheinsberg verfügt nicht nur über einen 25-Meter-Pool, sondern auch über eine großzügige Saunalandschaft mit Finnischer Sauna, Dampfbad, Erlebnisduschen, Ruheräumen, Eisbrunnen und nicht zu vergessen einem malerischen Blick über den See und den kleinen Hafen mit den idyllischen Ferienhäusern und dem kleinen Bootsanleger.

Bildquelle: Wellnesslounge im Maritim Hafenhotel Rheinsberg

Bildquelle: Wellnesslounge im Maritim Hafenhotel Rheinsberg

Die Wellnesslounge verfügt sogar über eine Private Spa Suite, die für einige private Wellnessstunden von Pärchen oder Freunden (z.B. für einen Heiratsantrag, Junggesellenabschied, romantische Stunden etc.) gebucht werden kann. Hier heißt es loslassen und die Seele baumeln lassen. Die Private Spa Suite ist mit einer eigenen Sauna, Badewanne, TV Lounge und Kuschelliegen ausgestattet. Zur Private Spa Suite gehört zusätzlich eine eigene überdachte Terrasse mit Hafenblick. Es werden Prosecco und Fruchtspieße gereicht. Wellnessanwendungen können natürlich auf Anfrage und Verfügbarkeit hinzu gebucht werden.

Bildquelle: Blick in die Private Spa Suite der Wellnesslounge im Maritim Hafenhotel Rheinsberg

Bildquelle: Blick in die Private Spa Suite der Wellnesslounge im Maritim Hafenhotel Rheinsberg

Wer sich bei einer Massage oder anderen Wellness-Treatments verwöhnen lassen möchte, ist in diesem Wellnesshotel ebenfalls bestens aufgehoben. Ob Hot Stone Massage, eine hawaiianische Lomi-Lomi oder Behandlungen mit wohlklingenden Namen wie z.B. Wohlfühlzauber kann der Gast in der Wellnesslounge des Hafenhotels genießen und erleben.

Wer sich lieber auspowern möchte, findet sein Eldorado im großen Fitness-Club des Hotels. Hier heißt es unter fachkundiger Anleitung trainieren an modernen Geräten. Kurse ergänzen das umfangreiche Fitness- und Sportangebot der Wellnesslounge. Bei allen sportlichen Aktivitäten kann der Gast übrigens immer den Blick auf den schönen Hafen des Resorts genießen und dabei etwas träumen. Auch das trägt zum Wellnessfeeling bei.

Wer dann noch nicht genug hat, der kann locker eine Runde um das Gelände laufen. Denn das Hotel liegt ganz idyllisch, umgeben von Wanderwegen am See und kleinen Wäldern. Oder wie wäre es mit einer Tour im Ruder- oder Tretboot über den See?

Bildquelle: Maritim Hafenhotel Rheinsberg

Bildquelle: Maritim Hafenhotel Rheinsberg (Wellnesslounge links)

Wer länger bleiben möchte, sei es nun zum Essen oder aber auch einfach mal für einen Kurzurlaub, ist herzlich Willkommen im Maritim Hafenhotel Rheinsberg mit Wellnesslounge. Lecker wird es dann im Restaurant Luv & Lee, im Sea Port Bar & Restaurant oder aber im Bistro am Kai. Eines ist klar, langweilig wird es in dieser Wellnessoase auf alle Fälle nicht.

Wir empfehlen Wellnessfreunden folgendes Arrangement

  • 2 Übernachtungen inkl. Vitalfrühstück
  • 1 Abendessen
  • 1 Rückenmassage mit ätherischen Ölen
  • Nachtschwimmen romantisch bei Kerzenschein (nur für Erwachsene)
  • Bademantel für den Aufenthalt liegen auf dem Zimmer bereit
  • Freitag & Samstag kostenfreier Eintritt in den Nachtclub des Hotels

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 149.- Euro / Preis pro Person im Einzelzimmer ab 220.- Euro

* Die genannten Preise variieren nach Saisonzeiten und Zimmerkategorie. Halbpension und zusätzliche Wellnessanwendungen können natürlich auf Anfrage und nach Verfügbarkeit hinzu gebucht werden. Weitere Informationen zur Wellnesslounge im Maritim Hafenhofel Rheinsberg hier.

___

Mehr Inspiration gewünscht? Weitere Traum-Wellnessoasen des Monats in Deutschland:

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der Traum-Spa-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

twitter
http://twitter.com/wellness_traum
Google+
https://plus.google.com/103024178752872746435/posts
Traum-Spa Wellness-Magazin