Therme Erding

Herzlich Willkommen zum Kurzurlaub in der größten Therme der Welt.
In der bayerischen Südsee der Therme Erding erwarten Sie zahlreiche Wellnessangebote und Entspannungsmöglichkeiten: Erleben Sie in der textilfreien VitalTherme & Saunen (ab 16 Jahren) mit 26 Saunen & einem täglich stattfindenden Aufguss- & Wohlfühlprogramm ihren individuellen Wellnesstag.

In den textilen Bereichen bietet die Therme Erding ebenfalls zahlreiche Erholungsmöglichkeiten. Die VitalOase lädt mit drei Textilsaunen zum Wohlfühlen ein & Maskenausgaben in der exotischen Therme & der VitalOase runden das Angebot ab.

Spaß- & Action-Liebhaber können sich die 26 verschiedenen Rutschen hinunterstürzen oder sich in den bis zu drei Meter hohen Wellen des Wellenbads treiben lassen.

Im Sommer steht allen Wellnessfans außerdem sowohl im textilfreien Saunabereich als auch in den textilen Bereichen ein weitläufiger Außenbereich mit zahlreichen Liegemöglichkeiten, Poolbars unter freiem Himmel und vielem mehr zur Verfügung.

Weitere Informationen in diesem PDF

Anreise

Sie erreichen die Therme mit dem eigenen Auto und auch den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Von München Nord und West über die A 9 oder A 99 - Abfahrt Garching Süd. Vor Erding orientieren Sie sich an den braunen Hinweisschildern und biegen links in die Thermenallee ab.

Von München Süd und Ost über die A 94 - Ausfahrt Markt Schwaben.
Folgen Sie der Osttangente in Richtung Flughafen München. Ausfahrt Erding-Süd/München/Dorfen in Richtung B 388 nehmen. Der Ausschilderung zur Thermenallee folgen.

Von Norden über A 92 - Ausfahrt Erding bzw. vom Nordwesten Ausfahrt Flughafen nehmen. Über die Bundesstraße in Richtung Erding. Braunen Hinweisschildern folgen.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Für 34 Euro in die Südsee fahren. Das MVV-THERMENWELT-Ticket ist an Automaten der S- und U-Bahn-Stationen, in MVG- und DB-Verkaufsstellen erhältlich.

Login
Merkzettel
Therme Erding