Klassische Massage

"Die Klassische Massage wird überiwegend bei schmerzhafte Muskelverspannungen und -verhärtungen eingesetzt. Auch Beschwerden wie Kopfschmerzen, Reizdarm oder Erschöpfungssyndrome sprechen auf verschiedene Massageformen gut an. Durch Anwendung verschiedener Massagegriffe wie Streichen, Reiben, Klatschen oder die Vibration, werden oftmals auch Hilfsmittel wie Massagebürsten oder Massagestäbchen verwendet, wodurch man eine Einwirkung auf die Haut und die unter ihr liegenden Gewebe hat. Hormonell bewirkt eine Massage die Ausschüttung des ""Glückshormons"" Serotonin. Die stimmungsaufhellende Wirkung einer Massage kann die gesamte Konstitution verbessern."

Hier finden Sie alle Objekte mit Klassische Massage
Login
Merkzettel